Bericht über die 13. Sitzung des Haupt-, Finanz- und Sozialausschusses der VG Grünstadt-Land vom 19.10.2017

öffentliche Sitzung
Erlass einer 1. Nachtragshaushaltssatzung und eines 1. Nachtragshaushaltsplanes der Verbandsgemeinde Grünstadt-Land für das Haushaltsjahr 2017; hier: Unterrichtung über Anregungen der Einwohner zum Nachtragshaushaltsplan
Der Ausschuss nimmt zur Kenntnis, dass durch die Einwohner keine Vorschläge zur vorstehenden Haushaltsplanung eingereicht wurden.
Erlass einer 1. Nachtragshaushaltssatzung und eines 1.
Nachtragshaushaltsplanes für die Verbandsgemeinde
Grünstadt-Land für das Jahr 2017
Dem Verbandsgemeinderat wird empfohlen, wie folgt zu
beschließen:
Die 1. Nachtragshaushaltssatzung und der 1. Nachtragshaushaltsplan
für das Jahr 2017 einschließlich Anlagen der Verbandsgemeinde
Grünstadt-Land werden in der vorgelegten Form beschlossen.
Anschaffung eines Servers (Ersatzbeschaffung)
Der Auftrag für die Lieferung des Servers wird an die Fa. Rednet
Mainz vergeben.
Umstieg auf neue Microsoft-Lizenzen (Clients und Server)
Dem Verbandsgemeinderat wird empfohlen, wie folgt zu beschließen:
Die Verwaltung wird beauftragt, dem Rahmenvertrag mit
Microsoft beizutreten.
Die Anschaffung der Lizenzen zum jährlichen Betrag von
16.782,53 EUR wird zugestimmt.
Erneuerung der Lizenzen der zentralen Firewall
Die Verwaltung wird beauftragt, den Lizenzvertrag für die
Firewall für drei Jahre zum Preis von 10.105 EUR abzuschließen.
Beschaffung eines Mehrzwecktransportfahrzeugs MZF1 für die Feuerwehr Bockenheim-Kindenheim
Dem Verbandsgemeinderat wird empfohlen, wie folgt zu
beschließen:
Die Firma Feig GmbH, Altdorf, erhält als wirtschaftlichster Bieter den Auftrag, das Mehrzweckfahrzeug (MZF 1) für den Feuerwehrstandort Bockenheim-Kindenheim zu liefern. Die überplanmäßige Ausgabe wird genehmigt.
Zuschussantrag der Ortsgemeinde Laumersheim für die
Errichtung von Parkflächen
Der Haupt-, Finanz- und Sozialausschuss beschließt, der Ortsgemeinde
Laumersheim für die Errichtung eines Parkplatzes neben der Grundschule Laumersheim einen einmaligen Zuschuss i. H. v. 5.000 € zu gewähren. Für die Unterhaltung der Parkplätze ist die Ortsgemeinde zuständig. Während des Schulbetriebes sind vier Parkplätze für das Lehr- und Wirtschaftspersonal der Grundschule freizuhalten (Kennzeichnung durch ein Hinweisschild).
Zuwendungsantrag des Kulturvereins Grünstadt und Umgebung e.V.
Einer jährlichen finanzielle Förderung des Kulturvereins Grünstadt
und Umgebung e. V. wird nicht zugestimmt.
Aufrüstung der Telefonlage in der VG Hettenleidelheim
Die Firma NTA, Mannheim wird mit der Erweiterung der Telefonanlage beauftragt.

Verbandsgemeinde Grünstadt-Land
Industriestr. 11
Telefon: 0 63 59   8001-0
E-Mail: post@gruenstadt-land.de
67269 Grünstadt
Telefax: 0 63 59   8001-811
Internet: www.gruenstadt-land.de